Mit unserem Stromrechner jährlich bis zu 500€ sparen!

Stromkosten RechnerViele Verbraucher unterschätzen die Einsparungen, die durch einen Anbieterwechsel möglich sind. Wenn man die steigenden Energiepreise in den letzten Jahren betrachtet, dann sollten Verbraucher die Chance zum Sparen nutzen. In Portalen wie diesem finden Sie rasch und kostenlos den für Sie individuell günstigsten Stromanbieter.

Man gibt einfach die Postleitzahl und den Verbrauch der letzten Stromrechnung ein. Unkompliziert erhält man auf einen Blick die günstigsten Stromanbieter übersichtlich aufgelistet. Die Tarife ergeben sich aus dem jährlichen Verbrauch und Sie haben die Möglichkeit, vorher einige Suchkriterien auszuwählen. Zum Beispiel ob Sie jährlich bezahlen oder monatliche Abschläge bevorzugen. Grundsätzlich ist das Risiko bei jährlichen Zahlungen immer, dass der Anbieter insolvent wird.


Dieses Risiko minimiert man durch eine monatlichen Zahlung. Die jährliche Zahlungsweise ist zwar für den Verbraucher günstiger, doch man muss sich gut überlegen, ob man das Risiko in Kauf nimmt, dass das Geld bei der Insolvenz des Lieferanten verloren sein kann. Bei einem Anbieterwechsel kann man abhängig vom eigenen Verbrauch, leicht einige Hundert Euro im Jahr sparen.

Die Vorteile des Anbieterwechsels
Warum sollten sich die Nutzer mit Stromanbietern beschäftigen? Die Antwort ist einfach. Die Energie ist ein Produkt wie jedes andere, das ein Verbraucher einkauft. Je mehr Menschen vergleichen und wechseln, desto mehr Bewegung kommt in den Strommarkt. Von den günstiger werdenden Preisen profitieren am Ende alle. Bei uns können Sie diverse Stromanbieter leicht und schnell vergleichen. Sie werden bei diesem Vergleich feststellen, dass Sie durch einen Wechsel richtig Geld sparen können.

Und das Beste daran ist, dass man den Stromanbieter auch online wechseln kann. Den Antrag kann man in der Regel online stellen und der neue Anbieter erledigt den Rest für Sie. Sie dürfen sich dann darauf freuen, dass in den nächsten Monaten günstiger Strom in Ihren Leitungen fließt. Einen Lieferstopp kann es nicht geben, kein Verbraucher muss davor Angst haben, das wurde gesetzlich geregelt, denn dadurch hätte der alte Anbieter eine zu große Macht und natürlich würde es die Menschen von einem Wechsel abschrecken.